Gewinner "LADY LIKE"

Gewinner "LADY LIKE"

Die Preisträger des 10. Bike Lovers Contest 2018 sind gekürt

Die Goldtrophäe geht an Stefan Süess mit seinem „Audrey Reloaded“. Das Velo, gebaut für seine Frau, folgt dem Bild des klassischen Damenrads. Stefan bringt es subtil, mit feinen Details auf ein neues Niveau. Unspektakulär, dafür einfach schön. Er hat sich als Amateur an die Königsdisziplin des Rahmenbaus – das muffenlose Löten – gewagt. Und es hat sich gelohnt; vor allem wenn man sieht, wie die Besitzerin strahlt.

Crazy LADY LIKE - Bikes

Crazy LADY LIKE - Bikes

Designs der ZHdK Studierenden ziehen das Publikum in den Bann

Design-Studierende der Zürcher Hochschule der Künste skizzierten in der Virtuellen Realität, sie konstruierten und bastelten mit digitalen Tools an Velos für frei gewählte weibliche Protagonistinen aus der Populärkultur. Die ausgearbeiteten Entwürfe wurden als Modelle mit hochauflösendem 3D-Druck hergestellt und sind an unserer Sonderschau erstmals für die Öffentlichkeit zu sehen.

Kleinlaster im Gewerbemuseum

Kleinlaster im Gewerbemuseum

Das BLC Sieger-Rad wirbt für «Bike | Design | City»

Das Gewerbemuseum mit seiner aktuellen Ausstellung «Bike | Design | City» präsentierte am 9. Bike Lovers Contest einen Ausschnitt der schrägen Velovisualisierungen „Velocipedia“ von Gianluca Gimini. Im Gegenzug der Zusammenarbeit steht das Gewinner-Bike im Schaufenster des Gewerbemuseums Winterthur.

Die Gewinner stehen fest

Die Gewinner stehen fest

Die Preisträger des 9. Bike Lovers Contest 2017, „Noblesse Oblige“ sind gekürt

Stolze Erstplatzierte sind die Designerin/Konstrukteurin Nele Dittmar und ihr Rahmenbauer Josef Vogeltanz. Ihr kompakter „KleinLaster“ schafft es, aus einem Cargobike ein elegantes Alltagsrad zu machen. Gespickt mit cleveren Lösungen und schönen Details glänzt das Velo mit sensationellem Fahrverhalten und herausragender Ästhetik.

Der 9. BLC ist "on"!

Der 9. BLC ist "on"!

Das Urban Bike Festival ist in vollem Gange.

Und in der Schiffbau Box läuft der Bike Lovers Contest. 13 noble Kreationen glänzen dort im Bühnenlicht. Komm vorbei und bewundere Einfallsreichtum und Handwerkskunst!

Parallel läuft auf der anderen Seite des Turbinenplatzes die PiX17, ein Anlass rund um die Fotografie. Unter anderem gibt's ein professionelles Shooting, bei dem Du Dich und Dein Bike kostenlos portraitieren lassen kannst. Hinter der Kamera steht Ilja Tschanen, der auch die Velos und Teilnehmer des diesjährigen BLC abgelichtet hat.

Shooting: Me And My Bike